Geht Ihr mit euerem PRT auf die Kirmes?

Charaktere, Eigenschaften & Eigenarten

Geht Ihr mit euerem PRT auf die Kirmes?

Beitragvon nerona » Di 3. Apr 2012, 08:01

Abgesehen davon das Nerona a la Staubsauger-Müllschlucker artig unterwegs ist, was wir bei der Fürther Kirchweih feststellen mußten, macht es ja bei Menschengedränge sowieso keinen Spaß.
Beim Nürnberger Frühlingsfest und Herbstvolksfest sind aber WauWau nicht erlaubt, ausgenommen Blindenhunde. :-|

Anmerkung: Auch im Nürnberger Tiergarten sind keine Hunde erlaubt. Falls sich mal jemand nach Nbg. "verfahren" sollte, wegen der Delphinlagune. :)

Grüße
Horst
Grüße von
Nerona + Horst


Der Hund blieb mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.
Benutzeravatar
nerona
Hundekenner
Hundekenner
 
Beiträge: 270
Bilder: 39
Registriert: 25.01.2012
Wohnort: Nürnberg
Geworbene Benutzer: 0

Re: geht Ihr mit euerem PRT auf die Kirmes?

Beitragvon Xeno » Di 3. Apr 2012, 09:06

*lach*, Horst, mein Hund reagiert da - GsD - so wie ich: ;)
Größere Menschenansammlungen sind ein Gräuel für uns und werden gemieden. :evil:
Es sei denn, es sind auch genau so viele Vier - wie Zweibeiner dabei, dann ist's OK :lachen_jaja:
Für die ganze Welt bist du nur eine Person, für deinen Hund aber, bist du, die ganze Welt.

Liebe Grüße
Xeno-Karl&Chico
Benutzeravatar
Xeno
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1710
Bilder: 242
Registriert: 28.03.2010
Wohnort: Wien
Geworbene Benutzer: 0

Re: Geht Ihr mit euerem PRT auf die Kirmes?

Beitragvon Terrorkrümel » Di 3. Apr 2012, 09:52

Wir meiden solche großen Menschenansammlungen auch, da Chilly dann schnell in Panik gerät. Durch so eine Kirmes hat Chilly mit ca. 5 Monaten eine Angst vor Kindern entwickelt. Wir hatten sie damals im Urlaub auf dem Schützenfest in Biberach mit und dort hatte sie wohl vor der lauten Musik und den vielen Kindern mit ihrem lauten Geschrei so Angst, dass sie das nie mehr vergessen hat und bis heute auf Kinder, vor allem, wenn sie laut schreiend durch die Gegend laufen, sehr ängstlich und dann auch aggressiv reagiert. Kinder werden von ihr immer schon von weitem verbellt. Leider ist ihr das kaum abzugewöhnen und wir bereuen heute noch, dass wir sie damals mitgenommen haben. Denn bis zu dem Zeitpunkt fand sie Kinder ganz toll. :(
Liebe Grüße von
Kai und Parson Russell Terrierdame Chilly
Benutzeravatar
Terrorkrümel
Hundekenner
Hundekenner
 
Beiträge: 260
Bilder: 10
Registriert: 29.03.2010
Wohnort: Gau-Algesheim
Geworbene Benutzer: 0

Re: Geht Ihr mit euerem PRT auf die Kirmes?

Beitragvon ParsonFan » Di 3. Apr 2012, 18:31

Ich finde es ganz furchtbar wenn Menschen das ihren Hunden antun.
Die Geräuschkulisse ist für die Hunde mit ihrem feinen Gehör der blanke Horror.
Meine Maus würde ich niemals zu so einem Spektakel mitnehmen (davon abgesehen das mir die Geräusche
selber auf den Wecker gehen).

LG
Petra ;)
Benutzeravatar
ParsonFan
Hundekenner
Hundekenner
 
Beiträge: 295
Bilder: 34
Registriert: 15.04.2010
Wohnort: March
Geworbene Benutzer: 0


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

  • Werbung